Telefon
0571 - 3883088

Fax
0571 - 3883089

E-Mail
mail@anwalt-arnold.de

Rechtsanwalt Frank Arnold aus Minden

Rechtsgebiet Sozialrecht

Schwerpunkt Sozialrecht:
Wir kämpfen für Ihre Rechte

Neben dem Schwerbehindertenrecht haben wir es in diesem Bereich immer wieder mit dem Thema Arbeitslosengeld und Hartz IV zu tun. Falsch berechnete Leistungsansprüche, deren Ablehnung oder verhängte Sperrzeiten sollten Sie nicht einfach hinnehmen, wir gehen der Sache auf den Grund.

Weitere Schwerpunkte unserer Arbeit sind über den Arbeitsunfall und seine Anerkennung hinaus das Pflegeversicherungsrecht sowie die Leistungsansprüche oder Beitragsnachforderungen, die die gesetzliche Krankenversicherung zu Unrecht erhebt.

Darüber hinaus begleiten wir Sie im Sozialversicherungsrecht bei der Beantragung und Durchsetzung einer Erwerbsminderungsrente. Gerade hier gibt es immer wieder Probleme bei der Bewilligung, die sich nach Ihrer grundsätzlichen Arbeitsfähigkeit richtet und den sozialen Status nicht berücksichtigt.

Für Arbeitgeber ist die Betriebsprüfung der Deutschen Rentenversicherung und des Zolls oft ein unangenehmes Thema. Wir vertreten Sie bei der Abwehr von Beitragsnachforderungen, die sich oft um Fragen der Scheinselbständigkeit und der Arbeitnehmerüberlassung drehen.

Sollten Ihnen hier Probleme bereitet werden, greifen Sie direkt auf unsere Kompetenzen zurück - wir kümmern uns um Ihr Anliegen.